www.o49-werl.de

Font Size

Cpanel

DB0HAT DMR on Air

DB0HAT nun ergänzend als Experimentalfunkstelle im Digital-Mode on air

Am 23.08.2011 um ca. 09:00 Uhr wurde in der Lippe-Hellweg-Region um DB0HAT das digitale Zeitalter eingeläutet.

DB0HAT ist auf dem weiteren Frequenzpaar 438.350 / 430.750 MHz mit zwei Zeitschlitzen in Betrieb. Dem Relaisnutzer stehen somit 2 zusätzliche Kanäle zur Kommunikation zur Verfügung. Die DMR-Betriebsaufnahme auf den von der BNetzA gem. §13 in Verbindung mit §16 AFuV zugewiesen Frequenzen als Experimentalfunkstelle verlief wie geplant.

image002

Unser Dank gilt Helmut, DJ8TM. Er hat alle bisherigen und neuen Komponenten des Relaissystems technisch so eingerichtet, dass der DMR-Betrieb möglich wurde. Unser Dank gilt auch Ralf, DH7DCR für seine guten Kontakte und tatkräftige Unterstützung.

In rund 8 Monaten von der Idee bis zur Umsetzung wurden durch die Projektgruppe die vielfältigsten Aufgaben und Hürden genommen. Neben der Frequenzzuteilung und dem Standortvertrag gehörte auch die Einrichtung des Projektes „Fit für die Zukunft“ zum 01.07.2011 dazu. Aufbauend auf zahlreiche Spenden konnte erst durch das Förderprojekt des Distriktes Westfalen Süd die Umsetzung stattfinden.

Ferner liegt der neue Standortvertrag vor – ein wichtiger Meilenstein zur Zukunftssicherung. In ihm ist u.a. geregelt, dass die anfallenden Betriebskosten auch künftig von der Amateurfunkgemeinschaft zu tragen sind. Der Aufbau, die Modifikationen und der Unterhalt der Relaisfunkstelle kostet neben viel Zeit auch viel Geld, u.a. für Standortbescheinigung, Stromkosten, Versicherungen und zukünftigem Internetanschluss usw. Bereits mit einer kleinen Spende pro Jahr kannst Du als Relaisnutzer den Betrieb von DB0HAT tatkräftig unterstützen. Infos hierzu erhältst Du bei den OV-Ansprechpartnern der Ortsverbände Hamm, Soest und Werl.

Im Rahmen der vor uns liegenden Regionalen OV-Abende werden wir das Thema DMR und DB0HAT weiter begleiten. Bitte beachte dazu die zu gegebener Zeit erscheinenden Infos.

Der Aufbau, die Modifikationen und der Unterhalt der Relaisfunkstelle kostet neben viel Zeit auch viel Geld, u.a. für Standortbescheinigung, Stromkosten, Versicherungen und zukünftigem Internetanschluss usw.
Bereits mit einer kleinen Spende pro Jahr kannst Du als Relaisnutzer den Betrieb von DB0HAT tatkräftig unterstützen.Info's hierzu erhältst Du bei den OV-Ansprechpartnern der Ortsverbände Hamm, Soest und Werl oder Du benutzt gleich eines der unten angegebenen Konten:

Hier die Bankverbindung des OV Hamm:
Bezeichnung: DARC e.V. - OV Hamm
Institut: Volksbank Hamm
Konto-Nr.: 7000 189 300
BLZ: 410 601 20
Stichwort : Spende für DB0HAT

Sollte jemand eine Spendenquittung wünschen (Mindestbetrag 10€) dann bitte dieses Konto benutzen:

Spendenkonto DARC e.V. Baunatal
Institut: Raiffeisenbank Baunatal
Konto-Nr.: 631515
BLZ: 52064156
mit Angabe des eigenen Rufzeichens und Verwendungszweck
Stichwort: Spende für DB0HAT

Schon jetzt allen Spendern ein herzliches Dankeschön

 

Die Projektgruppe hat den Weg bereitet. Nun liegt es an Dir, das DMR-Experiment in unserer Region mit Leben zu füllen.

Viel Spaß und Erfolg

Vy 73 de Projektgruppe "Fit für die Zukunft"

Aktuelle Seite: Home History DMR-Relais DB0HAT